Burger-Genuss in der Skihütte

Im Zsa-Zsa-Burger in Schöneberg gibt es Hamburger als Slowfood.

Ernesto Kuoni war einer der ersten, die den Hamburger zum Slowfood-Genuss erklärt haben. Auf Porzellantellern serviert und je nach Gusto auch mit Messer und Gabel zu essen, das läuft konträr zur US-Fastfoodketten-Kultur. Das Zsa Zsa Burger ist inzwischen eine Institution, die sicherlich mit den hausgemachten Burger-Hype in der Stadt begründet hat. Zeit also, dem Platzhirschen mal wieder einen Besuch abzustatten.

Der Eckladen mit Plastiküberdachtem Bürgersteigbereich gleicht immer noch einer schmucken Skihütte, wie sie in den Alpen oder in den Rocky Mountains zu finden sein könnte. Rund 20 kulinarisch ausgeklügelte Burger stehen auf der Karte (8,90–15,50 Euro), so der Lady’s Burger mit nur 150 Gramm Fleisch, eine ägyptische Burger-Kombi mit Feigen, Ziegenkäse und Thymian-Honig, eine Variante mit gebackener Ente und Pflaumendip ein vegetarischer Burger mit gebratenen Shiitake-Pilzen und gegrillter Zucchini.

Ob das Fleisch blutig, medium oder durch sein solle, fragt die nette junge Bedienung. Auch ob man ein weißes oder Vollkornbrötchen haben möchte. Besteck, Ketchup und Mayonnaise in den typischen Plastikflaschen stehen auf den Tischen des wieder einmal von einem Querbeet-Publikum vollbesetzten Ladens. Gute Cocktails zu bezahlbaren Preisen, Weine aus Chile, Argentinien und Südafrika sind eine gute Glasbegleitung für den Lammburger mit rotem Currydip. Der Patty, also die „Bulette“, ist medium wie bestellt, 200 Gramm dick und saftig. Die ebenfalls hausgemachten Pommes pikant, der Dip leicht scharf. Die extra bestellte Chili-Limetten-Mayonnaise scheint ein wenig leichter als früher, dafür ist die Portion größer. Glücklich und pappsatt ist eigentlich das Stück warmer, mit Puderzucker bestäubter Käsekuchen zu viel des Guten, doch es rundet den Berliner Hüttenabend ab. bli

Zsa Zsa Burger Motzstr. 28, Schöneberg, Tel. 21 91 34 70, www.zsazsaburger.de, tägl. ab 17 Uhr geöffnet

Bewertung

Geschmack: 5 von 5
Ambiente: 4/5
Service: 3/5
Preis/Leistung: 4/5
Gesamt: 4 /5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.